KNX Haus- und Gebäudeautomation von Theben
Home > Aktuelles > Wissenswertes > KNX Haus- und Gebäudeautomation

Broschüre zur KNX Haus- und Gebäudeautomation

KNX Broschüre als PDF downloaden

Auf knapp 90 Seiten finden Sie wissenswerte und praxisnahe Lösungsbeispiele rund um die KNX Haus- und Gebäudeautomation. 

weiss

theServa KNX-Visualisierung Broschüre

theServa KNX-Visualisierung Broschüre

Alle Vorteile und Funktionen von theServa, der neuen KNX-Visualisierung von Theben finden Sie hier als pdf-Download:

 

Clever automatisiert: KNX Haus- und Gebäudeautomation von Theben

KNX hat sich längst als der globale Standard in der Haus- und Gebäudeautomatisierung etabliert. Das Raumklima, die Beleuchtung und Jalousien steuern – all das sind klassische KNX-Funktionen. Geeignet ist die KNX-Technologie sowohl für Zweckbauten als auch Privathäuser. Doch KNX ist weit mehr als ein Installationssystem. Es ist so vielseitig wie das Leben selbst.

KNX bietet die technischen Möglichkeiten, ein Gebäude zu einem Smart Home oder Smart Building zu machen, Energie effizient einzusetzen und den Komfort und die Lebensqualität zu erhöhen. Was Sie alles mit KNX machen und wie Sie KNX am besten für sich und Ihre Kunden nutzen können, erfahren Sie auf den folgenden Webseiten.


KNX Haus- und Gebäudeautomation in der Praxis: Vielfältige Anwendungen - eine clevere Lösung

KNX hat sich längst als der globale Standard in der Haus- und Gebäudeautomatisierung etabliert. Das Raumklima, die Beleuchtung und Jalousien steuern – all das sind klassische KNX-Funktionen. Geeignet ist die KNX-Technologie sowohl für Zweckbauten als auch Privathäuser. Doch KNX ist weit mehr als ein Installationssystem. Es ist so vielseitig wie das Leben selbst.

KNX bietet die technischen Möglichkeiten, ein Gebäude zu einem Smart Home oder Smart Building zu machen, Energie effizient einzusetzen und den Komfort und die Lebensqualität zu erhöhen. Was Sie alles mit KNX machen und wie Sie KNX am besten für sich und Ihre Kunden nutzen können, erfahren Sie hier.

So funktioniert KNX in der Praxis

KNX – eine Technologie und ihre unendlich vielen Möglichkeiten

Ob es Universitäten, Schulen oder andere Verwaltungs- und Bürogebäude sind, Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser, Museen, Hotels oder auch Eigenheime – KNX macht mehr daraus. Der Vorteil einer KNX-Installation ist ihre Vielseitigkeit. Über KNX lassen sich alle Gebäudefunktionen vernetzen, programmieren und steuern. Beginnend bei Heizung, Lüftung und der Raumklimaregelung über Beleuchtung und Beschattung bis hin zu Alarm-, Sicherheits- und Informationssystemen. Steuern lassen sich all diese Funktionen automatisch über intelligente Sensoren, manuell an Bediengeräten in den Räumen oder zentral über eine Visualisierung – im Haus oder mobil über Smartphones oder Tablets.

Was ist KNX und was macht KNX aus?

KNX-Aktoren, Präsenz- und Bewegungsmelder, Wetterstationen und mehr

Das KNX-System besteht aus Aktoren, Sensoren und verschiedenen Zusatzgeräten wie Bedienelementen, Systemgeräten sowie Zeit- und Wetterdaten-Empfängern. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen einige dieser Produkte vor. Entdecken Sie Präsenz- und Bewegungsmelder, Helligkeits- und CO2-Sensoren sowie Wetterstationen als feine Sensoren. Auf der Aktorenseite präsentieren wir neben Schalt-, Jalousie-, Heizungs- und Dimmaktoren auch Binäreingänge.

Das KNX-Produktspektrum im Detail