Designpreise für thePrema Präsenzmelder von ThebenHTS
Home > Aktuelles > News > Designpreise für thePrema Präsenzmelder von ThebenHTS

Jetzt downloaden: Alle Produktneuheiten 2014 im Überblick!

5 Jahre Garantie

thePrema zeichnet sich durch höchste Qualität und Zuverlässigkeit aus. Darauf geben wir Ihnen 5 Jahre Garantie (Gemäß unseren Garantiebestimmungen).

Mehrfach ausgezeichnet: Die neuen thePrema Präsenzmelder von ThebenHTS

Das Design der thePrema Präsenzmelder-Linie überzeugt gleich drei internationale und unabhängige Fachjurys und wurde im Frühjahr 2014 mit den folgenden Designpreisen ausgezeichnet: dem „GOOD DESIGN“-Award des „The Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design and Metropolitan Arts“, den „Plus-X“-Awards, einem der weltgrößten Innovationspreise für Technologie, Sport und Lifestyle sowie dem begehrten „iF product design“-Award.

Das Designkonzept oder „Form follows function“

Hinter dem Designkonzept steht die Idee, Linse und Gehäuse zu einer Einheit verschmelzen zu lassen und eine neue, nie dagewesene Optik zu schaffen. In diesem Fall: Eine große Linsenoptik in Tropfenform, die gleichzeitig auch als Gehäuse fungiert. Mit seiner fließenden Form und dem transparenten Linsengehäuse wirkt der Präsenzmelder, wie ein sich bildender Tropfen an der Decke. Er bildet eine Einheit mit der Zimmerdecke im Raum und passt sich harmonisch der Architektur an.

 

Die Technologie dahinter

Doch thePrema macht nicht nur optisch eine gute Figur, auch technologisch hat der Melder der in einer Standard und einer Performance-Variante angeboten wird, einiges zu bieten. Der bewährte quadratische 360° Erfassungsbereich verhindert „blinde Flecken“ oder Überlappungen im Raum und reduziert die Anzahl der erforderlichen Präsenzmelder.

Die thePrema Produktpalette umfasst Präsenzmelder zur Licht- und Präsenzschaltung und zur Integration in KNX-Gebäudesystemtechnik. thePrema Performance-Präsenzmelder bieten einen Erfassungsbereich von bis zu 100 m2 und eignen sich besonders für Großraumbüros und große Flächen mit viel Tageslicht wie Eingangshallen:

           

thePrema Standard-Präsenzmelder kommen u. a. in Einzelbüros, Großraumbüros mit Achsenkonzept sowie in Korridoren mit starkem Tageslichteinfall zum Einsatz. Sämtliche Geräte bieten eine große Funktionsvielfalt, die den Komfort erhöhen und Energie sparen:

  • thePrema S360-100 (1 Kanal Licht geschaltet)
  • thePrema S360-101 (1 Kanal Licht geschaltet, 1 Kanal Präsenz)
  • thePrema S360 KNX (2 Kanal Licht geregelt, 2 Kanal Präsenz, KNX-fähig)
  • thePrema S360 Slave (kostengünstiger Präsenzmelder zur Erweiterung des Erfassungsbereichs)

 

Über die neue Endkunden-Fernbedienung theSenda S kann die Beleuchtung gesteuert werden. Mit der Service-Fernbedienung theSenda P lassen sich Konfigurationen wie Lichtszenen komfortabel vornehmen.