Die neuen theLuxa Bewegungsmelder zur energieeffizienten Beleuchtungssteuerung im Außenbereich von Theben
Home > Aktuelles > Fachpresse > Pressearchiv > Bewegungsmelder theLuxa S

Pressemeldung Bewegungsmelder theLuxa S

Text und Bildmaterial downloaden:

Elegant, flexibel, montagefreundlich: Die neuen theLuxa Bewegungsmelder zur energieeffizienten Beleuchtungssteuerung im Außenbereich von Theben

(Haigerloch, 10. September 2013) Die Theben AG löst bis Mitte 2014 die bisherige Produktpalette an hochwertigen Außen-Bewegungsmeldern durch die neue theLuxa Produktfamilie ab. Neben einem einheitlichen, kompakten und dezenten Design sowie gewohnt hoher Erfassungsqualität und Montagefreundlichkeit bieten die überarbeiteten Bewegungsmelder u.a. eine Teach-In-Funktion zur komfortablen Anpassung der Einschalthelligkeit direkt am Gerät.

Das Design der neuen theLuxa Bewegungsmelder wurde „familienweit“ vereinheitlicht und fügt sich dezent in jede Außenarchitektur ein. Im umfassenden Produktprogramm finden sich Bewegungsmelder für private Anwendungen z. B. in Einfamilienhäusern, Einfahrten oder Hinter- und Nebeneingängen. Die Geräte eröffnen dank einer Reichweite von 16 m und verschiedenen Erfassungsbereichen von 150° (theLuxa S150), 180° (theLuxa S180) und 360° (theLuxa S360) ein breites Anwendungsspektrum zur energieeffizienten Lichtsteuerung. Der Unterkriechschutz erfasst Bewegungen unterhalb und direkt hinter dem Gerät und schaltet das Licht z. B. bei Öffnen der Haustüre sofort an. Der Theben theLuxa S360 mit spezifischer Bauform bietet zudem ein Drehgelenk, mit dem sich der Melder flexibel an der Wand oder Decke montieren lässt.

 

Bewegungsmelder theLuxa von Theben

Leistungsfähige und zuverlässige Technik

Über die neue Teach-In-Funktion können Anwender auch ohne Fachkenntnisse direkt am Bewegungsmelder einfach und schnell festlegen, wann das Gerät einschalten soll: Herrschen die gewünschten Lichtverhältnisse, aktiviert man einfach die Teach-in Funktion und der aktuelle Lux-Wert ist gespeichert. Sämtliche Bewegungsmelder bieten die Schutzklasse IP 55 und lassen sich in kürzester Zeit im Außenbereich montieren: Stecksockel mit großem Klemmenraum, von oben beschriftete Klemmen, eine Blindklemme für den Schutzleiter sowie die zusätzliche Halterung für eine Steckklemme sorgen für eine schnelle, sichere Installation. theLuxa Bewegungsmelder lassen sich auf einer 60 mm UP-Dosen montieren. Die Einstellungen können leicht zugänglich an der Geräteunterseite per Schraubendreher vorgenommen werden. Dank des drehbaren Sensorkopfes werden nur die gewünschten Bereiche präzise erfasst und Fehlschaltungen vermieden. Die Impulsfunktion trägt dazu bei, dass sich die Bewegungsmelder auch ohne teure Anpassungen in bestehende Elektroinstallationen mit Treppenlicht-Zeitschaltern und KNX einbauen lassen. Mit der Testfunktion kann der Bewegungsmelder auch bei Tageslicht schnell und exakt ausgerichtet werden. Die Nulldurchgangsschaltung verlängert die Lebensdauer der Leuchtmittel, reduziert die Kosten und schont die Umwelt.

Der Sensorkopf des theLuxa S360 ist schwenkbar und bietet maximale Freiheit z. B. zur Montage an Decke oder Dachvorsprüngen. Mit dem Eckwinkel lässt sich der Bewegungsmelder auch an einer Gebäudeecke montieren und erfasst so zwei Fassaden. Im Lieferumfang sind Abdeck-Clips zur partiellen Einschränkung des Erfassungsbereiches enthalten. Der Abstandsrahmen wird zwischen Stecksockel und Melder montiert. Kabel können somit von allen vier Seiten an die Klemmen geführt werden.

Die neuen theLuxa Bewegungsmelder S sind in schwarz und weiß sowie mit umfassendem Zubehör wie Eckwinkeln und Abstandsrahmen ab sofort lieferbar.

 

 

Bewegungsmelder theLuxa zur Deckenmontage

 

Kurztext/Zusammenfassung

Die Theben AG präsentiert die neue theLuxa Produktfamilie an Bewegungsmeldern zur energieeffizienten Lichtsteuerung im privaten und gewerblichen Bereich. Neben einheitlichem, dezentem Design, hoher Erfassungsqualität und Montagefreundlichkeit bieten die neuen Geräte u. a. eine Teach-in-Funktion zur komfortablen Anpassung der Einschalthelligkeit direkt am Gerät. Erfassungswinkel von 150°, 180° und 360° und einem Erfassungsbereich von bis zu 16m sorgen für ein breites Anwendungsspektrum. Der theLuxa S360 verfügt zudem über ein Drehgelenk zur flexiblen Montage an Wand oder Decke.