Präsenz- und Bewegungsmelder > Präsenzmelder > Deckenmontage > 230 V > SPHINX 104-360/2 DIMplus

SPHINX 104-360/2 DIMplus

Funktionsbeschreibung

  • Präsenzmelder (PIR)
  • 2 Kanäle für Anwendungsgebiet Klassenzimmer und Konferenzräume
  • Unterputz-Version
  • Kanal 2 präsenzabhängig, z.B. für Tafelbeleuchtung mit einstellbarer Nachlaufzeit oder für HKL-Steuerung
  • Kanal 1 mit Konstantlichtregelung (1-10 V)
  • Beleuchtungssteuerung mit einstellbarem Helligkeitsschaltwert und einstellbarer Nachlaufzeit
  • Zusätzliche Impulsfunktion wählbar zur Kombination z. B. mit Treppenlicht-Zeitschaltern (ELPA), Gebäudeautomation oder SPS
  • Test-Funktion zur Überprüfung des Erfassungsbereiches
  • Nulldurchgangsschaltung
  • Automatische Beleuchtungssteuerung in Abhängigkeit von Anwesenheit und Helligkeit
  • Einschränkung des Erfassungsbereichs durch 3 beiliegende Segmente möglich
  • Mischlichtmessung geeignet für die Steuerung von Fluoreszenz-, Glüh- und Halogenlampen
  • Sofortige Inbetriebnahme durch werkseitige Voreinstellung möglich
  • Anschlussmöglichkeit für Taster zur manuellen Schaltung
  • Einstellelemente durch Abdeckung gegen Manipulation geschützt
  • Voll- oder Halbautomat: Als "Vollautomat" schaltet die Beleuchtung je nach Anwesenheit und Helligkeit automatisch ein und aus. Als "Halbautomat" muss das Einschalten immer von Hand erfolgen, das Ausschalten erfolgt automatisch

Technische Daten

Betriebsspannung 230 V AC
Frequenz 50 – 60 Hz
Stand-by Leistung ~1 W
Art der Lichtmessung Mischlichtmessung
Anzahl Kanäle 2
Kontaktart Schließer
Montageart Deckenmontage
Einstellbereich Helligkeit 5 – 2000 lx
Schaltleistung Licht 4 A (bei 230 V AC, cos φ = 1)
Schaltleistung Präsenz 2 A (cos f = 1)μ, 250 V AC/30 V DC
Erfassungswinkel 360°
Montagehöhe 2,5 – 3,5 m
Schaltausgang Nicht potenzialfrei (230 V)
Schaltausgang Kanal Präsenz Potenzialfrei
Nachlaufzeit Licht 1 s – 20 min
Nachlaufzeit Präsenz 1 – 120 min
Glüh-/Halogenlampenlast 1000 W
Glüh-/Halogenlampenlast (Kanal Präsenz) 400 W
Leuchtstofflampenlast (VVG) nicht kompensiert 900 VA
Leuchtstofflampenlast (VVG) nicht kompensiert (Kanal Präsenz) 200 VA
Leuchtstofflampenlast (VVG) reihenkompensiert 900 VA
Leuchtstofflampenlast (VVG) reihenkompensiert (Kanal Präsenz) 200 VA
Leuchtstofflampenlast (EVG) 400 VA
Leuchtstofflampenlast (EVG) (Kanal Präsenz) 60 VA
Kompaktleuchtstofflampen 4 x 7 W, 3 x 11 W, 3 x 15 W, 3 x 20 W, 3 x 23 W
Kompaktleuchtstofflampen (Kanal Präsenz) 2 x 7 W, 2 x 11 W, 1 x 15 W, 1 x 20 W, 1 x 23 W
LED-Lampe < 2 W 25 W
LED-Lampe 2-8 W 90 W
Leuchtmittel Glüh-/Halogenlampen, Fluoreszenzlampen, Kompaktleuchtstofflampen, LEDs
Umgebungstemperatur -10 °C … +55 °C
Schutzklasse II
Schutzart IP 40

Anschlussbilder

SPHINX 104-360/2 DIMplus

Maßbilder

SPHINX 104-360/2 DIMplus

Erfassungsbereich

Montagehöhe (A) Sitzend (S) Gehend (T)
2 m 4 m 18 m
2,5 m 6 m 24 m
3 m 6 m 24 m
3,5 m 8 m 26 m
4 m 6 m 24 m
SPHINX 104-360/2 DIMplus

Zubehör

Artikel-Nr. Datenblatt Dokumentenkorb
Entstörungsfilter RC-Glied - Entstörungsfilter für Präsenz- und Bewegungsmelder

Entstörungsfilter RC-Glied

9070523
mehr

Downloads

Format Download
CAD-Symbol (DXF/DWG) ZIP
Ausschreibungstext DOC
Bedienungsanleitung PDF
SPHINX 104-360/2 DIMplus - Präsenzmelder (PIR)

SPHINX 104-360/2 DIMplus

Artikel-Nr. 1040374
Datenblatt
Dokumentenkorb