Haus- und Gebäudeautomation > Wohnkomfort-Steuerung

Wohnkomfort-Steuerung

Funktionsart

 

Ergebnis
(12)

Pro Seite: 10 20 30 alle
  

LUXOR 426

  • Zentrales Anzeige-, Steuer- und Bediengerät für das LUXOR-System
  • Anzeige von Uhrzeit, Wochentag, Datum sowie Zentral- und Automatikfunktionen
  • Anzeige von aktuellen Wetterdaten sowie Min./Max-Werte

LUXOR 400

  • 4-Kanal Grundgerät zur Beleuchtungssteuerung
  • Wahlschalter für die Konfiguration der Zentralfunktionen
  • Eingänge U1 und I4 potenzialfrei

LUXOR 404

  • 4-Kanal Erweiterungsgerät zur Beleuchtungssteuerung
  • Eingang I4 potenzialfrei
  • Modular erweiterbares System mit Zentralfunktionen

LUXOR 402

  • 2-Kanal Erweiterungsgerät zur Beleuchtungssteuerung
  • Modular erweiterbares System mit Zentralfunktionen
  • Zum Schalten elektrischer Verbraucher

LUXOR 405

  • 2-Kanal Universaldimmer
  • Zum Dimmen von elektrischen Verbrauchern wie Glühlampen, Hochvolt-Halogenlampen, Niedervolt-Halogenlampen mit konventionellen oder elektronischen Transformatoren
  • 300 W/VA (bei 2 Kanälen) oder 500 W/VA (bei 1 Kanal)

LUXOR 408 S

  • 4-Kanal Rollladen-Grundmodul
  • Panikfunktion Zentral AUF/AB über LUXOR 400 steuerbar
  • Mit drei Gruppenfunktionen (Einzel-, Gruppen-, Zentralsteuerung)

LUXOR 409 S

  • 4-Kanal Rollladen-Erweiterungsmodul
  • Zur Steuerung von Rollläden, Markisen oder Jalousien
  • Separate Steuerung von 4 Rollläden AUF/AB/STOPP

LUXOR 414

  • 8-Kanal-Zeitschaltuhr
  • Zur Steuerung beliebiger Ausgänge des LUXOR-Systems, z.B von Rollläden, Jalousien und Markisen oder zur Beleuchtungssteuerung
  • Handschaltung am Gerät

LUXOR 440

  • Wettersensor
  • Zur Steuerung von Markisen, Rollläden und Jalousien in Abhängigkeit von Regen, Windgeschwindigkeit, Temperatur und Helligkeit in Kombination mit Sensormodul LUXOR 411 und LUXOR 408 S bzw. LUXOR 409 S
  • Optionaler Anschluss von bis zu zwei zusätzlichen Lichtsensoren für weitere Fassaden an LUXOR 411 möglich

LUXOR 411

  • Sensormodul
  • Zur Steuerung von Markisen, Rollläden und Jalousien in Kombination mit LUXOR 440, LUXOR 408 S bzw. LUXOR 409 S und Aufbau-Lichtsensoren
  • Einstellungen der Schwellwerte am Gerät