LUXOR 409 S

Funktionsbeschreibung

  • 4-Kanal Rollladen-Erweiterungsmodul
  • Zur Steuerung von Rollläden, Markisen oder Jalousien
  • Separate Steuerung von 4 Rollläden AUF/AB/STOPP
  • Handschaltung am Gerät
  • LEDs zur Anzeige
  • Ansteuerbar durch Standard-Rollladentaster
  • Bis auf 16 LUXOR Module erweiterbar
  • LUXOR Module sind über 2-Draht Bus Leitung (COM-Bus) verbunden
  • Einstellmöglichkeit für Panikfunktion (über LUXOR 400)
  • Zwischenposition und Wendung für Beschattung und Belüftung speicherbar
  • 2 Diodenmodule (9070367) im Lieferumfang

Technische Daten

Betriebsspannung 230 V AC
Frequenz 50 Hz
Breite 4 TE
Montageart DIN-Schiene
Stand-by Leistung 1,3 W
Anzahl Kanäle 4
Kontaktart Schließer
Anschlusskabel 230 V phasenunabhängige Zuleitung, Leitungslänge bis 100 m
Verbindung für COM EIB/KNX-Busleitung Typ YCYM oder Y(ST)Y oder Telekommunikationsleitung J-Y(ST)Y/Länge bis 100 m
Schaltleistung 6 A (bei 250 V AC, cos φ = 1)
Funktionen Kanäle Rollladen-, Jalousie- und Markisensteuerung
Für SELV geeignet Nein
Umgebungstemperatur -10 °C … +50 °C
Schutzart IP 20
Schutzklasse II nach EN 60 730-1

Anschlussbilder

LUXOR 409 S

Maßbilder

LUXOR 409 S

Zubehör

Artikel-Nr. Datenblatt Dokumentenkorb
Diodenmodul - Für Sonderfunktionen (Gruppen-/Zentralfunktion) bei LUXOR erforderlich

Diodenmodul

9070367
mehr

Downloads

Format Download
Bedienungsanleitung PDF
CAD-Symbol (DXF/DWG) ZIP
Ausschreibungstext DOC
Ausschreibungstext D81
Handbuch PDF
LUXOR 409 S - 4-Kanal Rollladen-Erweiterungsmodul

LUXOR 409 S

Artikel-Nr. 4090100
Datenblatt
Dokumentenkorb